"Get information and do business"
:Follow us
Follow us on Facebook Follow us on Twitter Follow us on Linkedin Follow us on Google+

Forscher aus der Technischen Universität Virginia aus den USA haben offenbar eine vielversprechende Methode zur Herstellung von umweltfreundlichen Kraftstoffes gefunden. So soll laut ihrer Studie die Möglichkeit bestehen, Wasserstoff aus roher Biomasse (Abfälle aus der Landwirtschaft) zu gewinnen, um ihn schließlich als Kraftstoff für Fahrzeuge benutzen zu können.

Internationale News auf Deutsch

Türkei: Elektrische Energie geht an die Börse

Eine neue Phase des Handels mit Energie wurde eingeleitet: In der Türkei wurde am 18. März offiziell der Weg für einen Aktienhandel von elektrischer Energie geebnet. Die Wertpapiere sollen dabei in verschiedene Kategorien klassifiziert werden, die sich in die der staatlichen Unternehmen und in die der Privatunternehmen aufteilen sollen.

 

 

elcomUkraine 2015 in Kiew: Innovative Lösungen für Energie und Industrie

Die Aussteller der elcomUkraine 2015 können von den Darlehen der Weltbank und vom Freihandelsabkommen zwischen der Ukraine und der EU profitieren. Vom 21. bis 24. April 2015 öffnet das KyivExpoPlaza-Messegelände in Kiew seine Tore für die 19. Auflage der elcomUkraine. Insgesamt 151 Technologieführer präsentieren ihre Lösungen für die Modernisierung in den Bereichen Energie und Industrie. Erneut wird es einen offiziellen Deutschen Gemeinschaftsstand und eine Gruppenbeteiligung aus der Türkei geben.

Im Visier der Klimaschutzziele – Neue Förderrichtlinien für Erneuerbare Wärme

Der Bereich der Geothermie, Solarthermie und Bioenergie erfährt mit den aktuellen Richtlinien zur Förderung von Maßnahmen zur Nutzung Erneuerbarer Energien im Wärmemarkt vom 11. März eine verbesserte Förderung. Erneuerbare Wärme, auch thermische Energie genannt ist die Energie, die für Heizen, Kühlen und Warmwasserbereitstellung aus den Erneuerbaren Energien gewonnen wird. Ihr Anteil beträgt in Deutschland derzeit zehn Prozent. Im Visier der Klimaschutzziele kündigen die Reformen des Wärmesektors einen Ausbau des Marktes an, der auch im Marktanreizprogramm (MAP) vorgesehen ist.

 

Fe
schließen x

Diese Seite in anderen Ländern