"Get information and do business"
:Follow us
Follow us on Facebook Follow us on Twitter Follow us on Linkedin Follow us on Google+

Downloads

suchen [+/-]
  • Gefiltert nach:
  • Land: United States
  • X
Downloads 1 - 3 von 3 gesamt
  • Renewable Energy in America
    Renewable Energy in America − Markets, Economic Development and Policy in the 50 States beschreibt die aktuelle Situation der Erneuerbaren Energien in den USA. Der Bericht beinhaltet Informationen u.a. zu den installierten bzw. geplanten Kapazitäten, Märkten, Ressourcen, zur Wirtschaftsentwicklung sowie Politik. Es handelt sich hierbei um ein „lebendes“ Dokument, das regelmäßig aktualisiert wird.
  • Kompakte Marktinformation zum Energieeffizienz-Markt in den USA

    Vom 27. bis zum 30.04.2009 findet in den USA das Geschäftsreiseprogramm 'Energieeffizienz in Gebäuden' statt, dessen Projektträger die AHK USA ist. Hierzu wurde im Vorfeld der Reise eine 'Kurzstudie' erstellt, welche einen kompakten Überblick über den amerikanischen Energieeffizienz-Markt gibt.

    Jahrzehntelang wurden in den USA ineffiziente und veraltete Bautechniken und -materialien
    verwendet. Millionen von Gebäuden sind mit einfach verglasten Fenstern oder nicht isolierten
    Holzwänden ausgestattet. Die Folge ist ein starker unnötiger Energieverbrauch, der in
    Zeiten schwankender Energie-Preise und knapper Ressourcen nicht mehr tragbar ist. So
    nimmt auch das Bewusstsein hinsichtlich umweltschädlicher Effekte von Treibhausgasemissionen
    zu. Vor diesem Hintergrund setzt die USA als größter Energieverbraucher verstärkt
    auf Bestrebungen zur effizienteren Energienutzung.

  • Kompakte Marktinformation zum Energieeffizienz-Markt in den USA

    Vom 22. bis zum 26. Juni 2009 findet in den USA das Geschäftsreiseprogramm 'Energieeffizienz in der Industrie' statt, dessen Projektträger die AHK USA ist. Hierzu wurde im Vorfeld der Reise eine 'Kurzstudie' erstellt, welche einen kompakten Überblick über den amerikanischen Energieeffizienz-Markt gibt.

    Die USA sind eines der am höchsten industrialisierten Länder der Erde. Seit dem Jahr 1973 ist der Industriesektor in den USA um mehr als 60% gestiegen. Der Anstieg im Energieverbrauch im selben Zeitraum war mit 15% vergleichsweise moderat. Aufgrund der niedrigen Strompreise ist Energieeffizienz in der Vergangenheit kein Großes Thema in den USA gewesen. Doch in den vergangenen Jahren hat hier ein radikales Umdenken in der amerikanischen Gesellschaft stattgefunden. Energieeffizienz war ein wichtiges Thema im vergangenen Präsidentschaftswahlkampf und erfährt weiterhin durch die Medien eine große Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit. Auch die amerikanische Regierung fördert zunehmend den Einsatz von energieeffizienten Technologien in großem Maßstab. Hier ist bspw. das 'Industrial Technologies Program' des U.S. Energieministeriums zu erwähnen, mit dem Unternehmen bei der Umrüstung finanziell unterstützt werden.Die USA stellen 5% der Weltbevölkerung und verbrauchen 22% der weltweiten genutzten Energie. Im Vergleich zu Europa bedeutet dies, dass in Amerika pro Kopf etwa doppelt so viel Energie verbraucht wird. Hier sind enorme Einsparpotenziale vorhanden. Nach Informationen der Energy Information Administration (EIA), einer Abteilung des U.S. Energieministeriums, wird ca. ein Drittel der amerikanischen Gesamtenergie im industriellen Bereich eingesetzt. Eines der größten Industriezentren in den USA bildet die Region des Mittleren Westens.

Fe
schließen x

Diese Seite in anderen Ländern