"Get information and do business"
:Follow us
Follow us on Facebook Follow us on Twitter Follow us on Linkedin Follow us on Google+

Internationale Marktstudien

Die Marktstudien werden von den deutschen Auslandshandelskammern im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie erstellt. Sie stehen ausschließlich deutschen Unternehmen zum Download bereit. Für weitere Fragen kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail.
suchen [+/-]
Internationale Marktstudien 101 - 110 von 334 gesamt
  • Marktstudie: Energieeffizienz und erneuerbare Energien im Gebäudesektor in Australien
    Jahr:2014

    Energieeffiziente Technologien gewinnen in Australien vor dem Hintergrund stetig steigender Energiepreise (in den letzten fünf Jahren bis Juni 2012 stieg der Preis für Elektrizität um 72%1) auch an Interesse bei Industrie und Verbrauchern.

    Aktuelle Studien der University of New South Wales unterstreichen, dass australische Haushalte in den kommenden Jahren mit...

  • Marktstudie: Energieeffizienz und erneuerbare Energien in Gebäuden in Mexiko
    Jahr:2014

    Mexiko erzeugte im Jahr 2013 noch über 90 Prozent seiner Primärenergie aus fossilen Energieträgern wie Erdöl, Kondensaten, Erdgas sowie Kohle und ist somit abhängig von den stark schwankenden und steigenden Rohstoffpreisen. Gleichzeitig wächst der Strombedarf des Landes in den nächsten Jahren um durchschnittlich 3,4 Prozent jährlich. Vor diesem Hintergrund nimmt...

  • Marktstudie: Erneuerbare Energien und Energieeffizienz in der Industrie in Australien – speziell im Bergbau
    Jahr:2014

    Australien ist einer der wichtigsten Wirtschaftsstandorte im Asien-Pazifik Raum und wird oft als Sprungbrett für den Handel mit Asien von international tätigen Unternehmen gesehen.

    Das Land ist reich an Ressourcen und bietet neben stabilen wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen auch eine gut ausgebaute Infrastruktur. Energieeffiziente Technologien gewinnen vor dem Hintergrund stetig...

  • Marktstudie: Industrielle Energieeffizienz in Brasilien
    Jahr:2014

    Energieeffizienz stellt in der heutigen Zeit, die von Energieknappheit beherrscht wird, einen wesentlichen Faktor der industriellen und wirtschaftlichen Expansion dar. Gerade in Brasilien wird durch den zusätzlichen Mangel an Wasser und dem stetig ansteigenden Bedarf an Energie in den Metropolregionen besonders auf eine effiziente Ausnutzung von Ressourcen Wert gelegt.

    Nach...

  • Marktstudie: Kasachstan - Energieeffizienz in der Industrie und in Kommunalbauten
    Jahr:2014

    Den wirtschaftlichen Aufschwung der letzten Jahre verdankt das zentralasiatische Land seinem immensen Rohstoffreichtum — nun ist es dabei, sein Wirtschaftssystem weiter zu reformieren und zu diversifizieren sowie marktwirtschaftliche Bedingungen zu schaffen, um auch langfristig wirtschaftliche Stabilität zu sichern. Als eine zentrale Säule für die erfolgreiche wirtschaftliche Modernisierung hat der kasachische...

  • Marktstudie: Kraft-Wärme-Kopplung in Polen
    Jahr:2014

    Die bestehenden Produktionsanlagen in Polen stützen sich hauptsächlich auf die Verbrennung von Stein- und Braunkohle. Nach den Richtlinien der EU-Energiepolitik soll Kohle in der Energieerzeugung bis 2020 in der Gemeinschaft nur noch einen Anteil von 6% haben. Da aber Strom- und Wärmeerzeugung im Inland zu über 90% auf Kohle basieren,...

  • Marktstudie: Privater Wohnbau – Innovationen in der Energieeffizienz in Österreich
    Jahr:2014

    Der österreichische Maßnahmenkatalog zur Energieeffizienz betont vor allem die Implementierung thermischer Sanierungen. Aber auch beim Neubau von Gebäuden sind strenge Richtlinien Einzuhalten. Ziel ist es bis 2020 zehn Prozent der Energie im Gebäudebereich einzusparen.

    Um das zu erreichen, wird eine Sanierungsrate von 3,5 Prozent angestrebt. Auch die Verwendung von ökologischen...

  • Marktstudie: Smart City - Zielmarktanalyse USA, Schwerpunkt New York City
    Jahr:2014

    Es ist Aufgabe der Stadtplaner zusätzlich ressourceneffiziente, nachhaltige Lösungen anzubieten, die zu einer höheren Lebensqualität und einer besseren Wirtschaft beisteuern. Zahlreiche Entwicklungen in Demographie, Wirtschaft und technologischem Fortschritt führen einerseits zu neuen Herausforderungen, die Stadtplaner zu bewältigen haben, aber auch zu neuen Tätigkeitsfeldern und technologischen Hilfestellungen.

    In der vorliegenden Zielmarktanalyse...

  • Marktstudie: Smart Grids in Thailand
    Jahr:2014

    In Anbetracht ambitionierter Energieeinsparziele und den dynamischen Veränderungen im thailändischen Energiesystem plant das Energieministerium (Ministry of Energy) den Aufbau von Smart Grids (intelligente Netze) in Thailand.

    Diese intelligenten Energienetze erfassen durch den Einsatz spezieller Steuerungs- und Regeltechnik beispielsweise die Zustände von Energienetzen sowie Verbrauchs- und Erzeugungsmengen in Echtzeit und ermöglichen...

  • Marktstudie: Smart-Grids in den Niederlanden
    Jahr:2014

    Um die Energieversorgung auch in Zukunft sicherstellen zu können, setzt die Branche auf intelligente Stromsysteme. Hierfür ist geplant das Stromnetz von der Erzeugung, Übertragung bis hin zur Verteilung in den kommenden Jahren sukzessive anzupassen.

    Das Thema Smart-Grids ist eines der Schwerpunkte im Rahmen der „Topsectoren“ Förderung (Förderung der Spitzensektoren) in...

Fe
schließen x

Diese Seite in anderen Ländern