"Get information and do business"
:Follow us
Follow us on Facebook Follow us on Twitter Follow us on Linkedin Follow us on Google+

Die kanadische Regierung hat unter dem Titel „Emerging Renewable Power Program“ (ERPP) einen Fonds über 200 Mio. Kanadische Dollar für weniger etablierte Technologien der erneuerbaren Energien (EE) eröffnet. Dazu zählen insbesondere Gezeitenenergie, Offshore-Windenergie und die Geothermie. Die zuständige Anlaufstelle ist die Natural Resource Canada (NRC), das Ministerium für natürliche Ressourcen und Energie. Es qualifizieren sich grundsätzlich alle Projekte der genannten Technologien.

Internationale News auf Deutsch

AHK-Geschäftsreise deutscher Unternehmen nach Griechenland zum Thema „Erneuerbaren Energien und Netzintegration in Griechenland"

Die Deutsch-Griechische Industrie- und Handelskammer organisiert im Rahmen der Exportinitiative Energien des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) eine Geschäftsreise zum Thema "Erneuerbaren Energien und Netzintegration in Griechenland".

ANEAS trifft sich mit der israelischen Botschaft und einer Geschäftsdelegation in Mexiko

Eine Delegation von zehn israelischen Firmen hat sich mit Vertetern von CONAGUA, SACMEX und ANEAS in Mexiko getroffen, um sich darüber auszutauschen, welche Lösungsansätze für Mexikos Wasserproblematik in Frage kommen könnten. Die israelischen Firmen präsentierten zu diesem Zweck ihre Technologien in den Feldern Abwasser, Trinkwasser, Energieeffizienz, Erneuerbare Energien u.a.

Mexiko und Frankreich tauschen sich über den Umgang mit Wasserreserven aus

Vertreter von CONAGUA sowie die für Wasser Verantwortlichen des Bundesstaats Mexiko sowie von Mexiko-Stadt haben sich mit französischen Experten getroffen, um über die Wasserproblematik des Valle de México zu beraten und eine technische Kooperation mit Frankreich einzugehen.
Fe
schließen x

Diese Seite in anderen Ländern