"Get information and do business"
:Follow us
Follow us on Facebook Follow us on Twitter Follow us on Linkedin Follow us on Google+

Internationale Marktstudien

Die Marktstudien werden von den deutschen Auslandshandelskammern im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie erstellt. Sie stehen ausschließlich deutschen Unternehmen zum Download bereit. Für weitere Fragen kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail.
suchen [+/-]
Internationale Marktstudien 1 - 10 von 48 gesamt
  • Marktanalyse Costa Rica: Solarenergie & Fotovoltaik, Wasserkraft, Windenergie
    Jahr:2013

    Costa Rica gilt seit langem als ein wirtschaftlich und politisch sehr stabiles Land. Hinzu kommt seine strategisch zentrale Lage in Mittelamerika, was Costa Rica zu einem interessanten Ziel für ausländische Direktinvestitionen macht. Darüber hinaus bietet das Land im Vergleich mit anderen mittelamerikanischen Staaten neben einer gut ausgebauten Infrastruktur auch gut...

  • Marktanalyse Dominikanische Republik: Solarenergie & Fotovoltaik, Wasserkraft, Windenergie
    Jahr:2013

    In der Dominikanischen Republik wird 85% aller produzierten Energie aus fossilien Brennstoffen erzeugt. Diese müssen zu 100% importiert werden, was wiederum eine wirtschaftliche Abhängigkeit des Landes bedeutet. Die so verursachte Instabilität der Kostensituation im Lande ist in der vergangenen Jahren verstärkt spürbar geworden und hat eine negative Entwicklung der Handelsbilanz...

  • Marktanalyse El Salvador: Solarenergie & Fotovoltaik, Wasserkraft, Windenergie
    Jahr:2013

    Mit der Einschränkung der begrenzten Größe dieses Landes, besteht ein aufrichtiges und reges Interesse an erneuerbaren Energien und an Energieeffizienz. Einen wesentlichen Beitrag zu dieser Entwicklung leistet die GIZ mit ihrem Programm „4E" (Erneuerbare Energien und Energieeffizienz), das von der Kammer unterstützend begleitet wird.
    Hemmend wirkt leider die seit 2008...

  • Marktanalyse Guatemala: Solarenergie & Fotovoltaik, Wasserkraft, Windenergie
    Jahr:2013

    Guatemala ist dabei seine Energieversorgung zu modernisieren und befindet sich auch wirtschaftlich auf einem guten Weg. Die politische Intention erneuerbare Energie-Projekte zu unterstützen und mit staatlichen Mitteln zu fördern ist vorhanden; befindet sich jedoch noch in den Anfängen und wird erst in den nächsten Monaten konkrete Züge annehmen. Für deutsche...

  • Marktanalyse Honduras: Solarenergie & Fotovoltaik, Wasserkraft, Windenergie
    Jahr:2013

    Honduras besitzt ein hohes Potenzial für die Energieerzeugung mittels erneuerbarer Energien. Bedingt durch das konstante Anwachsen der Bevölkerung und der Wirtschaft, steigen sowohl die Energienachfrage als auch der Energieverbrauch im Land stetig an. Betrachtet man neben einem wachsenden Umweltbewusstsein, die hohen Ölpreise und den institutionellen Rahmen, der die Planungsrichtlinien für...

  • Marktanalyse Nicaraqua: Solarenergie & Fotovoltaik, Wasserkraft, Windenergie
    Jahr:2013

    Eines der Primärziele der jetzigen Regierung Nicaraguas ist es, den steigenden Energiebedarf Nicaraguas zu decken. Derzeit werden insgesamt ca. 75% der Bevölkerung mit Energie versorgt, wobei ein Großteil der Landbevölkerung noch keinen Anschluss an das nationale Stromnetz hat. Die Privatisierung und vorsichtige Liberalisierung des Energiesektors während der 1990er Jahre haben...

  • Marktanalyse Panama: Solarenergie & Fotovoltaik, Wasserkraft, Windenergie
    Jahr:2013

    Aufgrund der Bedrohungen infolge des Klimawandels stellen erneuerbare Energien auf langfristige Sicht die wichtigste Energieform dar. Auch in Panama hat sich die Umstellung auf erneuerbare Energien zu einem wichtigen Thema entwickelt. Insbesondere Panamas stark ansteigender Energiebedarf und demzufolge immer häufiger auftretende Stromknappheiten führen zu einer zunehmenden Nachfrage nach Diversifikation der...

  • Marktanalyse Finnland: Dezentrale, regenerative Hybridanlagen und Speicheranlagen für Streusiedlungen
    Jahr:2012

    Auf eine durch politische, klimatische und gesellschaftliche Bedingungen entstandene Nachfrage gibt es zurzeit noch recht wenige auf die Bedürfnisse ausgerichtete Angebote. Die Nachfrage manifestiert sich in kommunalen Großprojekten aber auch an dem Interesse von Einzelpersonen. Projektbeispiele und sich daraus entfaltende Ansatzpunkte für Unternehmen werden in der Marktanalyse näher herausgestellt....

  • Marktanalyse: Kleinwasserkraft in Mazedonien (FYROM)
    Jahr:2012

    Die Wasserkraft bildet neben der Kohle einen wichtigen Grundpfeiler für Mazedoniens Energieversorgung.

    Die Republik Mazedonien verfügt über ein Wasserkraftpotenzial, das auf 5.600 GWh technisch verwendbare Wasserkraft bei durchschnittlicher Hydrologie geschätzt wird. Bisher wurden Wasserkraftwerke mit einer gesamten installierten Leistung von 580 MW und einer durchschnittlichen Produktion von 1.500 GWh...

  • Marktanalyse: Photovoltaik und Kleinwasserkraft in Peru
    Jahr:2012

    Das kontinuierliche Wirtschaftswachstum der letzten Jahre (6,9% im Jahr 2011) und die immer stärkere Kaufkraft der sich stetig entwickelnden Mittelschicht in Peru steigern auch den Energieverbrauch des Landes. Neben der traditionellen Energiegewinnung aus Wasserkraft ist auch die Verwendung von Solar- und Windenergie immer mehr in den Fokus der Regierung...



Produkte

schließen x

Diese Seite in anderen Ländern