"Get information and do business"
:Follow us
Follow us on Facebook Follow us on Twitter Follow us on Linkedin Follow us on Google+

Links

suchen [+/-]
  • Gefiltert nach:
  • Land: Latvia
  • X
Links 1 - 6 von 6 gesamt
  • AEBIOM - European Biomass Association
    Ausgehende URL: http://www.aebiom.org
    European Biomass Association ist eine internationale Non-Profit Organisation, die das Ziel verfolgt die nachhaltige Entwicklung des Bioenergiesektors auf EU Level zu fördern. AEBIOM vereinigt 31 nationale Verbände und mehr als 70 Unternehmen aus ganz Europa und repräsentiert damit mehr als 4000 indirekte Mitglieder, inklusive Unternehmen, Forschungszentren und Privatpersonen.
  • Die Internationale Agentur für Erneuerbare Energien IRENA
    Ausgehende URL: http://www.irena.org/
    Die im Jahre 2009 gegründete Internationale Agentur für Erneuerbare Energien (IRENA) soll den Ausbau regenerativer Energien weltweit fördern. Die Agentur wird ihre Mitgliedsstaaten dabei beraten, ihre politischen Rahmenbedingungen anzupassen, Kompetenzen aufzubauen sowie Finanzierung und Technologie- und Wissenstransfer für erneuerbare Energien zu verbessern. Quelle: Das Auswärtige Amt
  • EREC - European Renewable Energy Council
    Ausgehende URL: http://www.erec.org
    Der European Renewable Energy Council (EREC) ist der Dachverband der europäischen Industrie der Erneuerbaren Energien, sowie der Handels- und Forschungsverbände, die in den Sektoren der Erneuerbaren Energien aktiv sind. EREC ist im Jahr 2000 gegründet worden und repräsentiert eine Industrie mit einem jährlichen Umsatz von 70 Mrd. und mehr als 550.000 Beschäftigten.
  • Institute of Physical Energetics, Latvia
    Das Institut forscht über Energie-Umwelt-Interaktionen erstellt Studien über Energieeffizienz sowie über mögliche Probleme bei der Nutzung von erneuerbaren Energieressourcen.
  • Lettische Investitionsagentur
    Die offizielle lettische Investitionsagentur fördert Unternehmertum in Lettland und unterstützt ausländische Investoren im lettischen Markt.
  • Lettisches Wirtschaftsministerium
    Das Wirtschaftsministerium ist für die lettische Energiepolitik als auch für die Förderung erneuerbarer Energien zuständig. Jedes Jahr werden vom Wirtschaftsministerium die maximalen Ausbaukapazitäten für die einzeln erneuerbaren Energiequellen festgesetzt. Plant ein Unternehmen ein neues Energieprojekt, so hat es dies dem Wirtschaftsministerium mitzuteilen und einen Antrag einzureichen.
Fe
schließen x

Diese Seite in anderen Ländern