"Get information and do business"
:Follow us
Follow us on Facebook Follow us on Twitter Follow us on Linkedin Follow us on Google+

Links

suchen [+/-]
Links 21 - 30 von 501 gesamt
  • Association of Energy Engineers
    Ausgehende URL: http://www.aeecenter.org/

    Die Association of Energy Engineers ist eine Vereinigung von Ingenieuren im Bereich Energieeffizienz und Erneuerbare Energien.

  • Athlone Institute of Technology
    Ausgehende URL: http://www.ait.ie/

    Das Athlone Institute of Technology forscht unter anderem im Bereich Energieeffizienz bei Heizungen.

  • ATON Teknik Konsult AB
    Ausgehende URL: http://www.aton.se/

    ATON Teknik Konsult AB ist ein schwedisches Beratungsunternehmen in der Energiebranche.

  • ATTRA
    Ausgehende URL: https://attra.ncat.org/

    ATTRA setzt sich für eine nachhaltige Energiewirtschaft im Bereich Agrarwirtschaft in den USA ein.

  • Bauindustrie Bayern

    Der Verband der Bauindustrie Bayern setzt sich unter anderem für eine energieeffiziente und umweltschonenede Bauweise ein.

  • Behörde zur Regulierung der Netzbranchen
    Ausgehende URL: http://www.urso.gov.sk
    Slowakische Regulierungsbehörde für den Energiemarkt
  • Betreiber-Datenbasis (BDB)
    Ausgehende URL: http://www.btrdb.de/

    Seit 1988 sammelt, aktualisiert und veröffentlicht der Betreiber-Datenbasis (BDB) die Betriebsdaten von deutschen Windenergieanlagen. Monatlich melden ihn die Betreiber und Hersteller etwa 4.500 WEA-Betriebsergebnisse. Die WEA-Datenbank der BDB enthält WEA- und Standort-Daten von ca. 19.000 Windanlagen. Die Betriebsdaten und deren Auswertungen wie der BDB-Index helfen bei Planung und Betrieb der Anlagen.

  • BID - Interamerikanische Entwicklungsbank
    Ausgehende URL: http://www.iadb.org/
    Die BID unterstützt die wirtschaftliche und soziale Entwicklung in Lateinamerika und der Karibik und ist die Hauptfinanzierungsquelle der Region.
  • Bildungszentrum für Erneuerbare Energien e.V. (BZEE)
    Ausgehende URL: http://www.bzee.de/

    Das BZEE, als Pionier in der Windenergieausbildung, wurde im Jahr 2000 als Industrieinitiative gegründet mit dem Ziel, windenergiespezifische Qualifikationslücken innerhalb der Windenergiebranche zu schließen. Das BZEE Portfolio bietet international ein auf Kompetenzen ausgerichtetes Trainingsprogramm.

    Das BZEE Netzwerk bietet an weltweit 29 Standorten windenergiespezifische Qualifikationen an. Bisher wurden über 2600 hochqualifizierte Servicetechniker für Windenergieanlagen ausgebildet, über 1000 qualifizierte Mitarbeiter der Unternehmen nahmen an BZEE Höhensicherheits- und Rettungstrainings teil, die ständig den neuen Anforderungen entsprechend weiterentwickelt werden. Durch die praxisnahe Ausbildung und den kontinuierlichen Austausch mit den BZEE Stakeholdern werden die notwendigen windspezifischen Fähigkeiten umfassend vermittelt.

  • BINE Informationsdienst
    Ausgehende URL: http://www.bine.info

    Der BINE Informationsdienst fördert den Informations- und Wissenstransfer aus der Energieforschung in die Anwendungspraxis und steht dabei in engem Austausch mit vielen Firmen und Institutionen, die in geförderten Projekten Effizienztechnologien und Erneuerbare Energien zur Anwendungsreife entwickeln. BINE ist ein Informationsdienst von FIZ Karlsruhe und kooperiert mit zahlreichen Einrichtungen und Organisationen aus Forschung, Ausbildung, Praxis, Fachmedien und Politik. BINE wird gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi).

Fe
schließen x

Diese Seite in anderen Ländern