"Get information and do business"
:Follow us
Follow us on Facebook Follow us on Twitter Follow us on Linkedin Follow us on Google+

Internationale Marktstudien

Die Marktstudien werden von den deutschen Auslandshandelskammern im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie erstellt. Sie stehen ausschließlich deutschen Unternehmen zum Download bereit. Für weitere Fragen kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail.
suchen [+/-]
  • Gefiltert nach:
  • Land: Algeria
  • X
Internationale Marktstudien 1 - 8 von 8 gesamt
  • Netzgebundene Photovoltaik in Algerien
    Jahr:2015

    Algerien befindet sich im Sonnengürtel der Erde und verfügt dadurch über ein hohes natürliches Potential für die Nutzung von Solarenergie. Die jährliche Sonneneinstrahlung beträgt 2.000 kWh/m² (in der Sahara sogar bis zu 2.650 kWh/m²) und es gibt bis zu 3.500 Stunden Sonnenschein pro Jahr. Dies könnte nach Angaben der algerischen...

  • Marktstudie: Netzintegration von Strom aus Solarenergie in Algerien
    Jahr:2013

    Algerien ist das größte Land Afrikas und durch das erwartete Bevölkerungswachstum und dem steigenden Lebensstandard soll der Stromverbrauch bis zum kommenden Jahr um über 14% steigen. Angesichts des steigenden Stromverbrauchs und der einseitigen Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen strebt die algerische Regierung eine Diversifizierung der Energiequellen an.

    Algerien steht im Bereich...

  • Marktanalyse Algerien: Solarthermische Kraftwerke (CSP) und Photovoltaik
    Jahr:2011

    Die Sahara nimmt 86% der Fläche des Landes ein. Bis zu 3.500 Stunden scheint die Sonne hier pro Jahr. Insgesamt beträgt die jährliche Sonneneinstrahlung etwa 5 Mrd. GWh. Durchschnittlich liegt die Einstrahlung bei jährlich 2.000 kWh pro Quadratmeter, in der Sahara sogar bei 2.650 kWh (zum Vergleich: in Deutschland beträgt...

  • Marktstudie: Photovoltaik, Solarthermie und CSP in Algerien
    Jahr:2011

    Algerien ist mit 2.381.741 km² der zweitgrößte Staat Afrikas. Vier Fünftel der Gesamtfläche des Landes, das von über 33 Millionen Menschen bewohnt wird, ist Teil der Sahara. Die geographische Lage Algeriens im Norden Afrikas bildet eine außerordentlich gute Basis für alle Aktivitäten im solarenergetischen Sektor. Eine vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz...

  • Marktanalyse: Solarthermie, PV und CSP in Algerien
    Jahr:2010

    Die Sahara nimmt 86% der Fläche des Landes ein. Bis zu 3 500 Stunden scheint die Sonne hier pro Jahr. Insgesamt beträgt die jährliche Sonneneinstrahlung etwa 5 Mrd. GWh. Durchschnittlich liegt die Einstrahlung bei jährlich 2.000 kWh pro Quadratmeter, in der Sahara sogar bei 2 650 kWh (zum Vergleich: in...

  • Marktanalyse: Solarenergie in Algerien - Solarthermie, PV und CSP
    Jahr:2009

    Der algerische Markt für erneuerbare Energien ist noch nicht sehr entwickelt. Die Regierung verfolgt jedoch eine Politik zur Entwicklung alternativer Energiequellen mit dem vorrangigen Ziel, die Öl- und Gasreserven des Landes für den Export zu schonen und die Haupteinnahmequelle des Landes zu sichern. In einer Diskussionsrunde der Bonner Internationalen Konferenz...

  • Marktanalyse: Solarthermie, PV und CSP in Algerien
    Jahr:2009

    Die Sahara nimmt 86% der Fläche des Landes ein. Bis zu 3 500 Stunden scheint die Sonne

    hier pro Jahr. Insgesamt beträgt die jährliche Sonneneinstrahlung etwa 5 Mrd. GWh.

    Durchschnittlich liegt die Einstrahlung bei jährlich 2.000 kWh pro Quadratmeter, in der

    Sahara sogar bei 2 650 kWh (zum Vergleich:...

  • Marktanalyse: Solarenerie in Algerien
    Jahr:2006
    Aufgrund der wirtschaftlichen Entwicklung Algeriens, der geplanten wirtschaftlichen Investitionen und des steigenden Eneriebedarfs stellt die algerische Elektrizitätswirtschaft einen Wachstumsmarkt mit großem Potential dar. Die algerische Regierung verfolgt eine Politik zur Entwicklung alternativer Energiequellen mit dem vorrangigen Ziel, die Öl- und Gasreserven des Landes für den Export zu schonen und die...
Fe
schließen x

Diese Seite in anderen Ländern