"Get information and do business"
:Follow us
Follow us on Facebook Follow us on Twitter Follow us on Linkedin Follow us on Google+

Internationale Marktstudien

Die Marktstudien werden von den deutschen Auslandshandelskammern im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie erstellt. Sie stehen ausschließlich deutschen Unternehmen zum Download bereit. Für weitere Fragen kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail.
suchen [+/-]
  • Gefiltert nach:
  • Land: France
  • X
Internationale Marktstudien 1 - 10 von 19 gesamt
  • Biomethan in Frankreich
    Jahr:2016

    Biomethan nimmt innerhalb der Energiewende Frankreichs eine wichtige Stellung ein. Auch wenn derzeit der Anteil in der Energiebilanz sehr niedrig ist (rd. 0,2% in 2014), so beinhalten die Ausbaupläne ehrgeizige Ziele. Daher können deutsche Anbieter durch eine verstärkte Aktivität in Frankreich auf gute Möglichkeiten treffen, an dem aufstrebenden Markt teilzuhaben.

    ...
  • Marktstudie: Energieeffizienz in Gebäuden in Frankreich
    Jahr:2015

    Als Vorsitzender der UN-Klimakonferenz, die Ende 2015 in Paris stattfinden wird, verstärkt Frankreich nochmals seine Anstrengungen in der Energiewende. So verabschiedete die französische Nationalversammlung mit dem "loi de transition énergétique" im Oktober 2014 ein weiteres Gesetz zum Energiewandel, welches Frankreichs ambitionierte Ziele noch verschärft. So sollen bis 2030 die Treibhausgasemissionen...

  • Solarthermie in Gebäuden in Südfrankreich
    Jahr:2015

    Der Endenergieverbrauch Frankreichs wurde im Jahr 2013 nach wie vor zu über 42% von Atomenergie bestimmt, erneuerbare Energien erreichten einen Wert von über 9%. Im Wärmebereich wird den erneuerbaren Energien aber ein unkomplizierter Zugang zu den 411 kommunal betriebenen Wärmeverteilnetzen gewährleistet.

    Südfrankreich verfügt über eine herausragende regionale Lage mit hohen...

  • Marktstudie: Energieeffizienz in Gebäuden in Rhône-Alpes (Frankreich)
    Jahr:2014

    Die Energieeffizienz in der Bauwirtschaft zu erhöhen ist eine wichtige Säule in der Energiepolitik und gewinnt immer mehr an Bedeutung. Energiesparendes Bauen sowie die Modernisierung und Instandsetzung des Gebäudesektors verspricht die Reduzierung der Treibhausgas-Emission, energetische Unabhängigkeit und eine nachhaltige Energieversorgung.

    Frankreich liegt im energieeffizienten Bauen um 15 Jahre hinter Deutschland...

  • Zielmarktanalyse Frankreich: Strom- und Wärmeerzeugung aus Biomasse
    Jahr:2014

    Nachdem Frankreich einige Jahre auf dem Gebiet der erneuerbaren Energien im Vergleich zu seinen europäischen Nachbarn zurückgeblieben war, lässt sich mittlerweile ein Paradigmenwechsel feststellen. Frankreichs Zielsetzung von 23% Energieerzeugung aus erneuerbaren Quellen im Jahr 2020 geht noch über die EU-Vorgaben heraus. Die Strom- und Wärmeproduktion aus Biomasse spielt dabei im...

  • Marktanalyse Frankreich: Nachhaltiges Bauen in Südfrankreich (Languedoc-Roussillon)
    Jahr:2013

    Die Energie-Thematik über Versorgungssicherheit, Klimawandel und Energieeffizienz hat auf französischer, deutscher und europäischer Ebene in den letzten Jahren kontinuierlich an Bedeutung gewonnen. Angesichts des weltweit ansteigenden Energiebedarfs, knapper werdender fossiler Ressourcen und steigender Energiekosten wird verstärkt über die Erschließung alternativer Quellen zur Energiegewinnung nachgedacht. Mehr und mehr wird klar, dass...

  • Marktstudie: Energieeffizienz in der Industrie in Frankreich
    Jahr:2013

    Nachdem Frankreich einige Jahre auf dem Gebiet der erneuerbaren Energien im Gegensatz zu seinen europäischen Nachbarn zurückgeblieben war, gewinnt dieses Thema aktuell an immer mehr Bedeutung. Neben dem Bausektor und dem Transportwesen sieht sich vor allem auch die Industrie mit den Einsparmaßnahmen konfrontiert.

    Der industrielle Sektor verzeichnet über 20 %...

  • Marktstudie: Nachhaltiges Bauen im Süden von Frankreich (Languedoc-Roussillon)
    Jahr:2013

    Die Energie-Thematik über Versorgungssicherheit, Klimawandel und Energieeffizienz hat auf französischer, deutscher und europäischer Ebene in den letzten Jahren kontinuierlich an Bedeutung gewonnen. Angesichts des weltweit ansteigenden Energiebedarfs, knapper werdender fossiler Ressourcen und steigender Energiekosten wird verstärkt über die Erschließung alternativer Quellen zur Energiegewinnung nachgedacht. Mehr und mehr wird klar, dass...

  • Marktstudie: Nachhaltiges Bauen in Norden von Frankreich, (Elsass, Ile-de-France, Nord-Pas-de-Calais)
    Jahr:2013

    Hinkte Frankreich seinen europäischen Nachbarn auf dem Gebiet der erneuerbaren Energien und der Energieeffizienz lange Zeit hinterher und ist die Energiewende in Deutschland bereits beschlossene Sache, nimmt dieses Thema heute auch dort einen Schwerpunkt auf der politischen Agenda ein. Mit der im Mai 2007 gegründeten Umweltgrenelle (Grenelle de l'environnement) wurde...

  • Marktanalyse Frankreich: Energieeffizienz in der Inustrie
    Jahr:2012

    Aktuelles Thema unserer heutigen Zeit ist zweifellos die Reduzierung des Energiekonsums, welche zugleich eine ökonomische und ökologische Herausforderung für alle Volkswirtschaften darstellt.

    Zur Erreichung energie- und klimapolitischer Ziele hat sich die EU verpflichtet, bis 2020 20 % ihres jährlichen Primärenergieverbrauchs einzusparen und gleichzeitig ihre Energieeffizienz um 20 % zu erhöhen. Diese Richtlinien wollen...

Fe
schließen x

Diese Seite in anderen Ländern