"Get information and do business"
:Follow us
Follow us on Facebook Follow us on Twitter Follow us on Linkedin Follow us on Google+

Internationale Marktstudien

Die Marktstudien werden von den deutschen Auslandshandelskammern im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie erstellt. Sie stehen ausschließlich deutschen Unternehmen zum Download bereit. Für weitere Fragen kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail.
suchen [+/-]
  • Gefiltert nach:
  • Land: New Zealand
  • X
Internationale Marktstudien 1 - 10 von 10 gesamt
  • Energieeffizienz und erneuerbare Energien im Gebäudesektor in Neuseeland
    Jahr:2015

    Gelegen in der Asien-Pazifik Region, einer der am schnellsten wachsenden Energiemärkte weltweit, bietet Neuseeland aufgrund seiner Rechtssicherheit und politischen Stabilität eine ideale Plattform für die Entwicklung und Anwendung erneuerbarer Energien und energieeffizienter Produkte in diesem Wirtschaftsraum.

    Im März 2011 wurde von der Regierung eine neu überarbeitete neuseeländische Energiestrategie zusammen mit...

  • Marktanalyse: Energieeffizienz und erneuerbare Energien im Gebäudesektor in Neuseeland
    Jahr:2015

    Gelegen in der Asien-Pazifik Region, einer der am schnellsten wachsenden Energiemärkte weltweit, bietet Neuseeland aufgrund seiner Rechtssicherheit und politischen Stabilität eine ideale Plattform für die Entwicklung und Anwendung erneuerbarer Energien und energieeffizienter Produkte in diesem Wirtschaftsraum.

    Im März 2011 wurde von der Regierung eine neu überarbeitete neuseeländische Energiestrategie zusammen mit...

  • Marktstudie: Energieeffizienz und erneuerbare Energien im Gebäudesektor in Neuseeland
    Jahr:2015

    Die Verpflichtung zur Reduzierung der Treibhausgase einerseits, sowie der wachsende Energiebedarf und die damit verbundenen erhöhten Emissionen andererseits, stellen Neuseeland vor große Herausforderungen hinsichtlich der Energieerzeugung und deren effizienter Verwendung. Daher hat sich die Regierung zum Ziel gesetzt, den Anteil erneuerbarer Energien an der elektrischen Energieerzeugung bis 2025 auf 90%...

  • Marktstudie: Energieeffizienz im Gebäudesektor in Neuseeland
    Jahr:2012

    Die Verpflichtung zur Reduzierung der Treibhausgase einerseits, sowie der wachsende Energiebedarf und die damit verbundenen erhöhten Emissionen andererseits, stellen Neuseeland vor große Herausforderungen hinsichtlich der Energieerzeugung und deren effizienter Verwendung. Neuseelands Gebäude haben einen Endenergieverbrauch von etwa 200PJ was etwa 36 % des jährlichen Gesamtverbrauchs entspricht.

    Im März 2011 wurde...

  • Marktstudie: Energieeffizienz in Gebäuden in Neuseeland
    Jahr:2010

    Gelegen in der Asien-Pazifik Region, eine der am schnellsten wachsenden Energiemärkte weltweit, bietet Neuseeland aufgrund seiner Rechtssicherheit und politischen Stabilität eine ideale Plattform für die technische Entwicklung und Anwendung energieeffizienter Produkte. Es gilt seit den 80er Jahren dank mutiger Reformen als Musterbeispiel einer deregulierten Volkswirtschaft und zählt heute zu einem...

  • Marktstudie: Neuseeland - Energieeffizienz in Gebäuden
    Jahr:2010

    Mit der wirtschaftlichen Rezession Anfang 2008 zeigte Neuseelands Bauwirtschaft eine starke Stagnation. Lagen im Jahr 2004 die Anzahl der Neubauten im Wohnbereich noch bei ca. 2% des Bestandes, so hat sich deren Anteil im Jahre 2007 auf 1,5% reduziert und lag im Jahr 2009 merklich unter einem Prozent.

    Das...

  • Marktanalyse: Erneuerbare Energien in Neuseeland
    Jahr:2009

    Neuseelands Primärenergiebedarf betrug im Jahre 2008 752PJ, dies entspricht einer Steigerung von 19,3% gegenüber 1990. Davon wurden 67% oder 504PJ als nutzbare Endenergie den einzelnen Verbrauchersektoren zugeführt. Es wird erwartet, dass der Endenergiebedarf bis zum Jahre 2020 auf 612PJ pro Jahr anwächst.

    Mit einer derzeit installierten Erzeugerleistung von 9.133MW lieferte der...

  • Marktanalyse: Erneuerbare Energien in Neuseeland
    Jahr:2008

    In Neuseeland werden 60% der Elektrizität über Wasserkraftwerke und 6% aus der Geothermie gewonnen. Die Förderung von Erdgas ist seit langem wesentlicher Bestandteil der Energiegewinnung, aber mit dem dem auslaufenden Maui Feld – dem wichtigsten Gasfeld –– verliert Neuseeland eine der wichtigsten Energiequellen. 83% der gesamten Gasmenge werden aus dem Maui und dem...

  • Marktanalyse: Erneuerbare Energien in Neuseeland
    Jahr:2006

    Neuseelands Ureinwohner, die Maori, sind bereits vor gut 1.000 Jahren mit der Kraft des Windes in Neuseeland angekommen. Seitdem werden die in großem Ausmaß vorhandenen natürlichen Energiequellen genutzt. Mittlerweile hat sich diese traditionelle Nutzung so weit entwickelt, dass rund 70% der Elektrizität und etwa 30% der gesamten Primärenergie in Neuseeland aus erneuerbaren Energiequellen gewonnen...

  • Marktanalyse: Erneuerbare Energien in Neuseeland
    Jahr:2005
    In der folgenden Studie wird das Potential der erneuerbaren Energien in Neuseeland untersucht. Betrachtet werden die Bereiche Windenergie, Solarenergie, Hydroenergie, Geothermie und Biomasse. Neben den relevanten Marktstrukturen, den Rahmenbedingungen, bisherigen Projekten und dem Potential erfolgt ein Zielgruppenbetrachtung, die konkrete Unternehmen inklusive deren Kontaktdaten und einer Kurzcharakteristik beinhaltet. Im Rahmen der...
Fe
schließen x

Diese Seite in anderen Ländern