"Get information and do business"
:Follow us
Follow us on Facebook Follow us on Twitter Follow us on Linkedin Follow us on Google+

Internationale Marktstudien

Die Marktstudien werden von den deutschen Auslandshandelskammern im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie erstellt. Sie stehen ausschließlich deutschen Unternehmen zum Download bereit. Für weitere Fragen kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail.
suchen [+/-]
Internationale Marktstudien 1 - 10 von 174 gesamt
  • Bio-, Solar- und Windenergie in Peru - Zielmarktanalyse mit Profilen der Marktakteure
    Jahr:2014

    Peru zeichnet sich seit über 10 Jahren durch ein sehr stabiles Wirtschaftswachstum von durchschnittlich über 6% pro Jahr aus. Damit geht ein Anstieg des Energieverbrauchs in vergleichbarer Größe einher. Bislang basiert die peruanische Energieversorgung zum größten Teil auf Erdöl, Erdgas und Wasserkraft. Um den Energiemix zu diver-sifizieren und die Energiesicherheit...

  • Erneuerbare Energien in Gebäuden - Photovoltaik und Solarthermie - Zielmarktanalyse mit Profilen der Marktakteure aus Mexiko
    Jahr:2014

    Mexiko erzeugte im Jahr 2012 etwa 89,5 Prozent seiner Primärenergie aus fossilen Energieträgern wie Erdöl, Kondensaten, Erdgas und Kohle und ist somit abhängig von den stark schwankenden und steigenden Rohstoffpreisen. Vor diesem Hintergrund nimmt in der politischen Agenda die gezielte Förderung von Erneuerbaren Energien zur Diversifizierung des Energiemixes sowie die...

  • Marktanalyse Indonesien: Netzgekoppelte Photovoltaik
    Jahr:2014

    Vor dem Hintergrund einer stetigen politischen und sozialen Stabilisierung des Landes, befindet sich Indonesien inmitten eines rasanten Wachstumsprozesses. Bisher ist neben einer sehr niedrigen Elektrifizierungsrate festzustellen, dass die Stromversorgung Indonesien stark ungleich verteilt ist. Dies ist auf den mangelnden Ausbau des nationalen Stromnetzes zurückzuführen. Es wird prognostiziert, dass sich die...

  • Marktanalyse Kroatien: Nutzung von Solarenergie und oberflächennaher Geothermie im Tourismussektor
    Jahr:2014

    Kroatien ist am 1. Juli 2013 der EU beigetreten. Bereits in Vorbereitung auf den Beitritt hat das Land das EU8 Klimaschutzpaket „3x20 bis 2020“ übernommen und sich damit zum Ziel gesetzt, den Treibhausgasausstoß bis zum Jahr 2020 um 20% zu senken, den Anteil erneuerbarer Energien auf 20% zu steigern und...

  • Marktstudie Chile: Dezentrale Strom- und Wärmeversorgung, Kleinanlagen zur Eigenversorgung: Bioenergie, Kleinwind, Photovoltaik, Speicher
    Jahr:2014

    Die Studie gibt einen Überblick über die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen Chiles, die Gegebenheiten im Energiemarkt und die Entwicklungen im Bereich der Erneuerbaren Energien. Es werden der aktuelle Entwicklungsstand und die Potenziale der dezentralen Solar-, Bioenergie- und Kleinwind-Anlagen dargestellt. Weiterhin werden relevante Projekte analysiert und wichtige Marktakteure vorgestellt, sowie Chancen für einen...

  • Wärmeversorgung von Gebäuden auf Basis von erneuerbaren Engerien in Polen - Zielmarktanalyse mit Profilen der Marktakteure
    Jahr:2014

    Polen ist die siebtgrößte Volkswirtschaft in der EU und hat mit Abstand die stärkste Wirtschaftskraft unter den neuen Beitrittsländern. Das Land entwickelt sich seit Jahren stabil und weist ein kontinuierliches Wachstum auf. Wie neuste Zahlen belegen, konnte Polen auch im Zuge der globalen Finanzkrise ein positives Wirtschaftswachstum verzeichnen.
    1999 wurde...

  • Zielmarktanalyse: Netzgekoppelte Photovoltaik Ghana 2014 mit Profilen der Marktakteure
    Jahr:2014

    Ghana befindet sich in einer Energiekrise. Die aktuell installierten rund 2.200 MW sind bei weitem nicht mehr ausreichend. Zudem wird jährlich rund 7-8% mehr Strom verbraucht. Nicht vorhandene Reservekapazitäten führen zu Stromausfällen und lassen selbst Wartungsarbeiten, für die Anlagen oder Netze abgeschaltet werden müssen, zum großen Problem werden. Energiesicherheit hat...

  • Marktanalyse Brasilien: Solarthermie
    Jahr:2013

    In Brasilien existieren große unerschlossene Potentiale in verschiedenen Anwendungsbereichen der Solarthermie. Das Land ist mit einer konstant starken Sonneneinstrahlung gesegnet und verfügt bereits über lange Erfahrung im Bereich der häuslichen Anwendung zur Warmwasseraufbereitung. Insgesamt sind ca. 200 vorwiegend kleine und mittlere nationale Hersteller von Anlagen für die Anwendung in Swimming-Pool-...

  • Marktanalyse Chile: Fotovoltaik im chilenischen Energiemarkt
    Jahr:2013

    Chile, seit 2010 Mitglied der OECD, ist eines der politisch und wirtschaftlich stabilsten Länder Lateinamerikas und wird von Unternehmen gerne als Einstiegsmarkt für den Geschäftsaufbau in der Region gewählt. Neben dem Bergbau gehört die Energiewirtschaft zu den bedeutendsten Branchen des Landes mit hohen Wachstumschancen.

    Vor dem Hintergrund, dass Chile unumstritten...

  • Marktanalyse Costa Rica: Solarenergie & Fotovoltaik, Wasserkraft, Windenergie
    Jahr:2013

    Costa Rica gilt seit langem als ein wirtschaftlich und politisch sehr stabiles Land. Hinzu kommt seine strategisch zentrale Lage in Mittelamerika, was Costa Rica zu einem interessanten Ziel für ausländische Direktinvestitionen macht. Darüber hinaus bietet das Land im Vergleich mit anderen mittelamerikanischen Staaten neben einer gut ausgebauten Infrastruktur auch gut...

schließen x

Diese Seite in anderen Ländern