"Get information and do business"
:Follow us
Follow us on Facebook Follow us on Twitter Follow us on Linkedin Follow us on Google+

Downloads

suchen [+/-]
  • Gefiltert nach:
  • Land: Mexico
  • X
Downloads 1 - 10 von 15 gesamt
  • Spezialausgabe der Zeitschrift "Teorema Ambiental" zu Erneuerbaren Energien in Mexiko
    Die aktuelle Ausgabe der "Teorema Ambiental" bietet einen ausführlicheren Einblick in den Stand der Erneuerbarer Energien in Mexiko. Neben aktuellen Projekten und dem landesweit abgeschätzten Potential der verschiedenen Energiequellen werden auch Informationen zu den Herausforderungen und bestehenden Schwierigkeiten bei der Förderung Erneuerbarer Energien vorgestellt.
  • Pew Charitable Trusts: "Who's winning the Green Energy Race" - Analyse der Investitionen in Erneuerbare Energiequellen
    Pew Charitable Trusts bewertet in der 2010-Ausgabe der Studie "Who's winning the Green Energy Race?" die Investionen der G-20-Mitgliedsstaaten in Erneuerbare Energien. Das Ranking wird von China (54,4 Mrd. USD) angeführt. In der Region Lateinamerika liegt Brasilien (Platz 6; 7,6 Mrd. USD), deutlich vor Mexiko (Platz 14; 2,3 Mrd. USD) und Argentinen (Platz 16; 763 Mio. USD).
  • Mexiko: Studie für den Stromsektor 2009-2024
    Die Prospectiva del Sector Eléctrico 2009-2024 analysiert den mexikanischen Stromsektor und bestimmt zukünftige Maßnahmen. Für 2009 bis 2014 wird die jährliche Steigerung des Elektrizitätsbedarfs auf 3,6% geschätzt. Momentan wird der Strom zu 76,6% aus fossilen Brennstoffen gewonnen. Die Studie setzt Quoten zur Generierung aus unterschiedlichen Quellen fest, um Alternative Energien zu fördern.
  • Mexiko: Programm zur Nutzung Erneuerbarer Energien
    Im Anschluss an das "Gesetz über Erneuerbare Energien und Finanzierung der Energietransition" (2008), konkretisiert das "Programm zur Nutzung Erneuerbarer Energien" (2009) die Maßnahmen der Regierung, um eine bessere Energiediversifikation zu erreichen.
  • Mexiko: Programm über Bauvorhaben und Investitionen im Elektrizitätssektor 2009-2018
    Das Dokument beschreibt die Entwicklung des mexikanischen Strommarktes sowie die Ausweitung der Erzeugungs- und Übertragungskapazitäten. Daneben werden die notwendige Investitionen in Kraftwerke, Übertragung und Verteilung des Stroms detailliert beschrieben.
  • Mexiko: Nationale Energiestrategie (Februar 2010)
    Die Nationale Energiestrategie des mexikanischen Energieministeriums (SENER) vom Februar 2010 gibt die Leitlinien für die nächsten 15 Jahre vor. Sie besteht aus drei Schwerpunkten: ökonomische Effizienz, Nachhaltigkeit und Energiesicherheit. Die Stromgewinnung aus Erneuerbaren Energien soll auf 35% an der Gesamtgenerierung steigen.
  • Mexiko: Nationale Energiebilanz 2010
    Die Balance Nacional de Energía 2010 des mexikanischen Energieministeriums gibt eine Übersicht über die Generierung und den Konsum von Energie in Mexiko. Sie enthält detaillierte Informationen zur installierten Kapazität, der Verbrauchsweise und den natürlichen Ressourcen des mexikanischen Energiesektors.
  • Mexiko: Nationale Energiebilanz 2009
    Die Balance Nacional de Energía 2009 des mexikanischen Energieministeriums gibt eine Übersicht über die Generierung und den Konsum von Energie in Mexiko. Sie enthält detaillierte Informationen zur installierten Kapazität, der Verbrauchsweise und den natürlichen Ressourcen des mexikanischen Energiesektors.
  • Mexiko: Nationale Energiebilanz 2008
    Die Balance Nacional de Energía 2008 gibt eine Übersicht über die Generierung und den Konsum von Energie in Mexiko. Sie enthält detaillierte Informationen zur installierten Kapazität, der Verbrauchsweise und den natürlichen Ressourcen des mexikanischen Energiesektors.
  • Mexiko: Jahresbericht 2008 des Instituts für Elektrizitätsforschung
    Die Aufgabe des Instituto de Investigaciones Eléctricas (IIE) ist die Förderung der mexikanischen Stromwirtschaft und mit ihr verwandter Sektoren mittels angewandter Forschung und technologischer Entwicklung. Im Jahresbericht des IIE werden die aktuelle Situation des Sektors und Fortschritte in relevanten Bereichen vorgestellt.
Fe
schließen x

Diese Seite in anderen Ländern