"Get information and do business"
:Follow us
Follow us on Facebook Follow us on Twitter Follow us on Linkedin Follow us on Google+

Internationale Marktstudien

Die Marktstudien werden von den deutschen Auslandshandelskammern im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie erstellt. Sie stehen ausschließlich deutschen Unternehmen zum Download bereit. Für weitere Fragen kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail.
suchen [+/-]
Internationale Marktstudien 71 - 80 von 133 gesamt
  • Marktanalyse: Erneuerbare Energien in Venezuela
    Jahr:2009

    Jede Privat- oder Rechtsperson im öffentlichen oder privaten Sektor, die Aktivitäten oder Projekte im Bereich Erneuerbare Energien tätigen möchte, muss sich beim MENPET im Nationalen Register für Erneuerbare Energien (Registro Nacional de Energías Renovables, RNER) eintragen. Ziel dieses Registers ist es, Kontrolle über Ausbau und in diesem Bereich tätige Unternehmen...

  • Marktanalyse: Grundlagen, Entwicklungen und Geschäftspotential- Waste to Energy (Biogas/Biomesse) und Windenergie in Finnland
    Jahr:2009

    Die Steigerung der erneuerbaren Energien ist erklärtes Ziel der finnischen Energiestrategie, sowohl zur Begrenzung der Karbondioxid-Emmissionen als auch zur Absicherung der Energieversorgung. Die angestrebte Erhöhung der Nutzung erneuerbarer Energieträger wird nahezu ausschliesslich mit Hilfe von Bioenergie und Windenergie erzielt werden. Ein wichtiger Faktor sind in diesem Zusammenhang die Einführungein eines Einspeisetarifs für den...

  • Marktanalyse: Norwegens Energiepotential mit dem Schwerpunkt Windenergie
    Jahr:2009

    In den letzten Jahren hat eine deutliche Ausweitung der Windenergieproduktion stattgefunden. Von 2006 auf 2007 gab es eine Erhöhung des Windenergieanteils am Gesamtenergieverbrauch um 42 Prozent. Da dies immer noch erst 0,7 Prozent des gesamten Energieverbrauches entspricht, ist ein weiterer Ausbau notwendig. Dies gilt auch aufgrund der Tatsache, dass...

  • Marktanalyse: Solarenergie, Wasserkraft in Windkraft in Costa Rica
    Jahr:2009

    Angesichts der wachsenden Anspannung auf dem Ölmarkt und der Tatsache, dass Costa Rica über keine förderbaren fossilen Brennstoffe verfügt1, hat das Land sich als Ziel gesetzt, seine Energieversorgung möglichst autonom zu gewährleisten.

    Costa Ricas mittel- und langfristiger Plan sieht vor, die Abhängigkeit von externen Energiequellen zu minimieren. Dabei wird sehr...

  • Marktanalyse: Solarenergie, Wasserkraft und Windkraft in El Salvador
    Jahr:2009

    El Salvador hat das Kyoto-Protokoll bereits am 30.11.1998 ratifiziert und war damit eins der ersten Länder der Welt. Seit Jahrzehnten setzt die Energiepolitik des Landes auf eine möglichst hohe Unabhängigkeit von konventioneller Energieerzeugung. Heute stammen ca. 64% der gesamten Stromerzeugung aus erneuerbaren Energiequellen: 36,5% Wasserkraft, 25,5% Geothermie und 1,9% Biomasse....

  • Marktanalyse: Solarenergie, Wasserkraft und Windkraft in Guatemala
    Jahr:2009

    Das Thema Erneuerbare Energien hat in Guatemala vor allem im Bereich Wasserkraft Tradition: Bis 1990 wurden 92% des Stroms durch Wasserkraft- und nur 8% durch Heizkraftwerke mit fossilen Brennstoffen erzeugt. Die Energiepolitik des Landes, die in den 1990er Jahren vor allem auf Grund des niedrigeren Investitionsvolumens den Bau von Heizkraftwerken...

  • Marktanalyse: Solarenergie, Wasserkraft und Windkraft in Honduras
    Jahr:2009

    Die Situation einer verlässlichen Energieversorgung in Honduras ist aufgrund einer fehlenden langfristigen und nachhaltigen Energieplanung nicht gesichert. Bei einem Verhältnis von 60 bis 70% thermischer Energiegewinnung gegenüber 30 bis 40% der Erzeugung durch Wasserkraft ist eine Zukunftsplanung in Richtung erneuerbarer Energien unumgänglich, was jedoch politischen Willen und eine entsprechende...

  • Marktanalyse: Solarenergie, Wasserkraft und Windkraft in Nicaragua
    Jahr:2009

    Aufgrund der Energiekrise in Nicaragua, die insbesondere im Jahr 2007 zu häufigen Stromausfällen führte, hat sich die Regierung die weitere Elektrifizierung des Landes als Priorität gesetzt. Nicaragua verfügt über die niedrigste Energieerzeugung und -versorgung Mittelamerikas. Etwa 80% der Landbevölkerung haben noch keinen Anschluss an das nationale Stromnetz. Die Privatisierung vorsichtige...

  • Marktanalyse: Wasserkraft, Wind- und Solarenergie in Peru
    Jahr:2009

    Die vorliegende Studie untersucht das Potential Erneuerbarer Energien in Peru in den Bereichen Wasserkraft sowie Wind- und Solarenergie. Nach einer Erläuterung der relevanten Marktstrukturen und der in Peru vorherrschenden Rahmenbedingungen erfolgt eine detaillierte Analyse der einzelnen Schwerpunkte. Neben einer Darstellung des status quo der verschiedenen Bereiche bietet die Studie ferner Informationen über die relevanten...

  • Marktanalyse: Windenergie auf Hawaii
    Jahr:2009

    Hawaii war einer der Pioniere im Bezug auf die Installation von Windturbinen. Jedoch konnte die Technologie, die in früheren Windturbinen zum Einsatz kam, den schwierigen klimatischen Bedingungen nicht immer standhalten. Daraus resultierende Probleme mit der Betriebszuverlässigkeit der Anlagen haben weitere Investitionen in Windenergieprojekte über den Verlauf von mehreren Jahren gehemmt.

    Im Jahr 2006...

Fe
schließen x

Diese Seite in anderen Ländern